Wie werde ich Akzeptanzpartner?

Wir freuen uns sehr, Sie als Partner der bayerischen Ehrenamtskarte gewinnen zu können! Mit Ihrer Teilnahme können Sie als Akzeptanzstelle Ihre soziale Verantwortung zum Ausdruck bringen, in dem Sie ein aktives Zeichen für bürgerschaftliches Engagement setzen.

Um sich als Partner bzw. Akzeptanzstelle anzumelden, füllen Sie bitte die Akzeptanzpartnervereinbarung aus. Hier beschreiben Sie detailliert, welche Art von Vergünstigung Sie anbieten.

Ihr Nutzen als Akzeptanzstelle der Bayerischen Ehrenamtskarte

  • Ihr Unternehmen wird auf die Webseite der Stadt Kaufbeuren (Kaufbeuren-aktiv) als Akzeptanzstelle für die Ehrenamtskarte aufgenommen.
  • Erschließung neuer Kundenkreise auch außerhalb von Kaufbeuren. (Die Ehrenamtskarte ist bayernweit gültig, so dass auswärtige Ehrenamtskartenbesitzer sich über Anbieter in der Stadt Kaufbeuren informieren und deren Angebote gezielt und damit zusätzlich nutzen können).
  • Sie erhalten Infomaterial und Aufkleber für Marketingaktionen, welche Sie als offizieller Partner der Ehrenamtskarte auszeichnen. Das Logo "Wir machen mit" können Sie parallel auf Ihrer Webseite einbinden.
  • Durch die Verlinkung über die Internetseite des Freistaates Bayern www.ehrenamtskarte.bayern.de wird Ihre Teilnahme ebenfalls bekannt.
  • Bewerbung von Sonderaktionen (z. B. Preisausschreiben, Verlosung, Sonderkonditionen usw.) in Verbindung mit der Ehrenamtskarte möglich.
  • Die Teilnahme als Akzeptanzstelle ist für Sie natürlich kostenlos. Außerdem können Sie jederzeit und ohne Angabe von Gründen Ihre Teilnahme an dem Projekt beenden.

 

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen gefördert.

Kaufbeuren von oben - ANTENNE BAYERN
Festival der Vielfalt 2018
Demokratie leben! in Kaufbeuren - der Film
„Elterntalk“ - der Film.
Wir sind Kaufbeuren - das Stadtportal