Zweites Multikulti-Fest im Haus St. Martin

In Kaufbeuren leben mehr als 100 verschiedene Nationen zusammen. Grund genug für das Mehrgenerationenhaus Kaufbeuren bereits zum zweiten Mal einen Multikulti-Tag zu veranstalten.

Bild: Flyer Multikulti-Fest
Bild: Flyer Multikulti-Fest

Das Fest findet am Samstag, 4. Mai, von 11 Uhr bis 16 Uhr im Haus St. Martin statt und es wird allerhand geboten sein: Von tamilischen bis zu russischen Tänzen, Flamenco, Line Dance und Salsa reicht das Rahmenprogramm.

Info-Stände und Mitmach-Aktionen gibt es vom Familienstützpunkt, dem Weltladen, der Volkshochschule Kaufbeuren, dem Arbeitskreis Asyl, dem Generationenhaus mit der Freiwilligenbörse „Knotenpunkt“ und Querkunst.

Für den großen und kleinen Hunger ist selbstverständlich auch mit nationalen und internationalen Köstlichkeiten gesorgt. Die Veranstalter hoffen auf gutes Wetter und freuen sich auf zahlreiche Besucher aller Nationalitäten.

 

Zurück

Haus der Demokratie in Kaufbeuren - Ein Ort für gemeinsamen Austausch
Festival der Vielfalt 2019
Demokratie leben! in Kaufbeuren - der Film
Pack mit an! Der Film zum Ehrenamt.
Wir sind Kaufbeuren - das Stadtportal