Festival UTOPI.KA bietet Jobs für Engagierte

Neue Großveranstaltung in Kaufbeuren sucht Helferteam

Das Festival UTOPI.KA findet erstmalig im September in Kaufbeuren statt. Aktuell hält das Organisationsteam Ausschau nach Helferinnen und Helfern. „Wir suchen Personen, die Zeit und Lust haben, sich rund um das Festival zu engagieren und damit auch Teil dieser besonderen Veranstaltung zu werden“, so Tayfun Aygün, Büroleitung des Veranstalters, der städtischen Abteilung Kaufbeuren-aktiv. „Natürlich gibt es für alle Helfenden eine angemessene Aufwandsentschädigung. Ich könnte mir vorstellen, dass es gerade für Schülerinnen und Schüler oder Studierende eine reizvolle Möglichkeit ist, sich mit einer sinnvollen Sache etwas dazu zu verdienen. Die Tätigkeiten sind zudem abwechslungsreich und breit gefächert.“

Gesucht werden Helfende im Zeitraum vom 19. bis 28. September. Bewerbungen sind auch für einzelne Tage möglich. Am 19. September beginnt die Aufbauwoche. Auch an den beiden Festivaltagen 23. und 24. September werden noch Helfende benötigt. Vom 25. bis spätestens 28. September findet der Abbau statt. Aygün: „Wir haben einiges an Beschäftigung und freuen uns auf jede Hilfe im genannten Zeitraum. Bitte meldet Euch, wenn ihr Lust habt uns zu unterstützen.“

Interessenten können sich bei Kaufbeuren-aktiv per Mail unter info@kaufbeuren-aktiv.de oder telefonisch unter der 08341 – 437-638 melden.

Mehr Infos zur UTOPI.KA unter www.utopi-ka.de

 

Zurück

Haus der Demokratie in Kaufbeuren - Ein Ort für gemeinsamen Austausch
"Special Olympics World Games 2023" Host
Demokratie leben! in Kaufbeuren - der Film
Knotenpunkt Kaufbeuren
Wir sind Kaufbeuren - das Stadtportal