Förderpreis Aktive Bürgerschaft

Ziel des Wettbewerbs ist es, das Leistungsspektrum von Bürgerstiftungen zu zeigen, mit dem sie sich u.a. für eine bessere Lebensqualität engagieren.

Initiative: Aktive Bürgerschaft e.V.
Vergabe: bundesweit, jährlich, seit 1998
Dotierung: insgesamt 40.000 €
Ausgezeichnet: Konzepte von Bürgerstiftungen, die den 10 Merkmalen des Gütesiegels des Bundesverbands Deutscher Stiftungen entsprechen
Bewerbungsfrist: siehe www.aktive-buergerschaft.de
Übergabe: im Frühjahr des Folgejahrs

Ziel des Wettbewerbs ist es, das Leistungsspektrum von Bürgerstiftungen zu zeigen, mit dem sie sich für eine bessere Lebensqualität engagieren, erfolgreich Geld für gemeinnützige Projekte einwerben, sich vor Ort für mehr Eigeninitiative und Mitverantwortung stark machen und so die Gesellschaft mitgestalten und positiv verändern. Zudem möchte der Wettbewerb dazu beitragen, die Arbeit von Bürgerstiftungen zu professionalisieren und die Idee der Bürgerstiftung in der Öffentlichkeit bekannter zu machen.

Bewerbungskriterien: herausragende Konzepte in den Kategorien mitStiften, mitGestalten, mitMachen, mitBestimmen

Stiftung Aktive Bürgerschaft
Geschäftsstelle
Reinhardtstraße 25
10117 Berlin-Mitte
tel 030 2400088-0
info@aktive-buergerschaft.de
www.aktive-buergerschaft.de

Zurück

Haus der Demokratie in Kaufbeuren - Ein Ort für gemeinsamen Austausch
Festival der Vielfalt 2019
Demokratie leben! in Kaufbeuren - der Film
Pack mit an! Der Film zum Ehrenamt.
Wir sind Kaufbeuren - das Stadtportal