Aspirin Sozialpreis

Der Aspirin Sozialpreis unterstützt innovative, gemeinnützige Sozialprojekte im Gesundheitsbereich, die durch ihre Arbeit wirksame Hilfe für Menschen leisten und dabei neue Ideen und Wege verfolgen.

Initiative: Bayer Cares Foundation
Vergabe: bundesweit, jährlich, erstmals 2010
Dotierung: Der Preis wird jedes Jahr an fünf Gewinner vergeben, die jeweils ein Preisgeld von 20.000€ erhalten.
Ausgezeichnet: innovative, gemeinnützige Sozialprojekte im Gesundheitsbereich
Bewerbungsfrist: siehe www.aspirin-sozialpreis.de

Der Aspirin Sozialpreis unterstützt innovative, gemeinnützige Sozialprojekte im Gesundheitsbereich, die durch ihre Arbeit wirksame Hilfe für Menschen leisten und dabei neue Ideen und Wege verfolgen.

Bewerbungskriterien: Besonders entscheidend sind die Kriterien Innovationsgrad, messbare Zielsetzungen und ein erfolgreiches Projektmanagement. Der Stiftungsrat trifft seine Entscheidung aus einer Liste von Finalisten.

Bayer Cares Foundation - Stiftung für das soziale Engagement
c/o Bayer AG, Corporate Office, Foundation & Donations Management
51368 Leverkusen
tel 0214 304 2224
info@aspirin-sozialpreis.de
www.bayer-stiftungen.de - www.aspirin-sozialpreis.de

Zurück

Haus der Demokratie in Kaufbeuren - Ein Ort für gemeinsamen Austausch
Festival der Vielfalt 2019
Demokratie leben! in Kaufbeuren - der Film
Pack mit an! Der Film zum Ehrenamt.
Wir sind Kaufbeuren - das Stadtportal