Gesundheitstag - Stadtlauf Kaufbeuren 21.09.2019

Rund um den Stadtlauf wird im Rahmen des Förderprogrammes "Gesunde Kommune" auch ein Gesundheitstag mit attraktivem Rahmenprogramm stattfinden.

Am 21. September 2019 werden jeweils zwei Streckenlängen für Erwachsene (5 und 10 Kilometer) sowie Kinder (1 und 2 Kilometer) angeboten. Start und Ziel des Stadtlaufs werden direkt in der Kaufbeurer Innenstadt liegen.

Jeweils acht Euro der Teilnehmergebühren pro Starter kommen dem sozialen Engagement der Initiatoren humedica e.V. und dem Lions Club Kaufbeuren zugute. Die Startgebühren der Kinderläufe werden sogar vollständig gespendet. Außerdem kann bei der Anmeldung ein beliebiger Betrag zusätzlich als Spende abgegeben werden.

Der Startschuss für den "1. VWEW Stadtlauf Kaufbeuren" fiel beim Laufen. Zwei Mal in der Woche schnürt das humedica-Laufteam die Sportschuhe um die Wälder rund um die Kaufbeurer Hauptzentrale zu erkunden. 2017 hatte sich mit Dr. Markus Groß, dem aktuellen Präsidenten des Lions Clubs Kaufbeuren, ein "Fremdläufer" der Gruppe angeschlossen. Mit Bernd Ruppert, dem Direktor der AOK Kaufbeuren-Ostallgäu, fand die Gruppe der Stadtlauf-Fans sehr schnell ein weiteres leidenschaftliches Mitglied.

Die engagierte Unterstützung der Stadt Kaufbeuren durch Oberbürgermeister Stefan Bosse sowie Alfred Riermeier (Jugend- und Familienreferat) gab schließlich den Ausschlag, das Unternehmen Stadtlauf Kaufbeuren anzugehen. Als Titelsponsor ist VWEW-energie Namensgeber der Aktion.

Kaufbeuren von oben - ANTENNE BAYERN
Festival der Vielfalt 2018
Demokratie leben! in Kaufbeuren - der Film
„Elterntalk“ - der Film.
Wir sind Kaufbeuren - das Stadtportal