Bildungsförderer KF-OAL

Eine gute Projektidee reicht häufig nicht aus, um Projekte auch verwirklichen zu können. Oft fehlen die richtigen Projektpartner.
Das Projektteam der „Engagierten Stadt Kaufbeuren“ will Förderwillige und Fördersuchende dabei unterstützen, geeignete Partner für ihre Projekte zu finden.

Gefördert werden sollen vorrangig Projekte, die im Bildungsbereich angesiedelt sind, von MINT-Experimenten für Kinder und Jugendliche, über Berufsorientierung für junge Menschen im Übergang Schule-Beruf, bis hin zu Kulturprojekten.

Dabei kann jeder selbst entscheiden, welches Projekt er als „Bildungsförderer“ unterstützen möchte.

Ob Unternehmen, Vereine, Stiftungen, Einzelpersonen, Schulen oder andere Akteure, „Bildungsförderer“ kann grundsätzlich jeder sein. Die Unterstützung kann auf vielfältige Art und Weise erfolgen, zum Beispiel durch

  • Sachleistungen
  • Arbeitskraft
  • Räumlichkeiten
  • Finanzielle Unterstützung

Die Projektleitung der „Engagierten Stadt Kaufbeuren“, Helga Holzhausen, fungiert hier als Koordinierungsstelle für Förderer und Förderanfragen und ist zentraler Ansprechpartner für Ihre Anregungen, Ideen, Wünsche oder Projekte.

Helga Holzhausen ist erreichbar per Mail unter  info@engagiertestadt-kaufbeuren.de oder telefonisch: 08341 9540154.

Haus der Demokratie in Kaufbeuren - Ein Ort für gemeinsamen Austausch
Festival der Vielfalt 2019
Demokratie leben! in Kaufbeuren - der Film
Pack mit an! Der Film zum Ehrenamt.
Wir sind Kaufbeuren - das Stadtportal