Kulinarische Reise durch verschiedene Länder

Eltern-Kind-Kochen am 27. September im Kindergarten Grünwalder Straße

Als Familie ist das gemeinsame Essen sehr wichtig. Aber was kocht man, damit es den Kleinen und den Großen schmeckt? Der städtische Kindergarten in der Grünwalder Straße hat tolle Rezepte ausgesucht, die das Potential zur Lieblingsspeise haben. Zum Festival der Vielfalt bietet er am 27.9. von 16 bis 19 Uhr ein Eltern-Kind-Kochen. Die Rezepte sind eine kulinarische Reise durch verschiedene Länder. Auch die Art und Weise, wie die einzelnen Gerichte dann verspeist werden, wird ganz besonders sein. Der Eintritt ist frei, wobei eine Spende erwünscht ist. Das Eltern-Kind-Kochen ist für Kinder ab drei Jahren geeignet.

Eine Gesamtübersicht über alle Veranstaltungen des Festivals, das vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms Demokratie leben! gefördert wird, findet sich im Internet unter www.kaufbeuren-aktiv.de/festival

Newsletter

Suche

Projektfilm „Elterntalk“

 Projektfilm „Elterntalk“ - der Film

„Elterntalk“ - der Film.

Online-Datenbanken

Der Familien- und Bildungskompass der Stadt Kaufbeuren

 

Kaufbeuren-aktiv auf Facebook

Das Kaufbeurer Stadtportal



Alle Stadtteile, Kolumnen, Geschichten, Ratgeber, Videos, Unternehmen, Angebote und mehr....