Kalinka: Konzert und Tee beim Festival der Vielfalt

Teezeremonie in der Fun Factory am 25. September um 17 Uhr

Wer hat schon einmal eine russische Teezeremonie erlebt? Diese Möglichkeit bietet im Rahmen des Festivals der Vielfalt die Veranstaltung „Mobiku meets Kalinka“ am 25.9. um 17 Uhr im Jugendzentrum „Fun Factory“ in Kaufbeuren-Neugablonz. Dabei präsentiert die russische Mutter-Kind-Gruppe Kalinka zusammen mit dem Mobiku ein kleines Konzert mit Liedern, Spielen und Tänzen für Kinder. Außerdem gibt es eine Ausstellung mit Handarbeiten der teilnehmenden Mütter. Bei der anschließenden Teezeremonie werden russische Spezialitäten angeboten. Der Eintritt ist kostenfrei.

Eine Gesamtübersicht über alle Veranstaltungen des Festivals, das vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms Demokratie leben! gefördert wird, findet sich im Internet unter www.kaufbeuren-aktiv.de/festival

Newsletter

Suche

Projektfilm „Elterntalk“

 Projektfilm „Elterntalk“ - der Film

„Elterntalk“ - der Film.

Online-Datenbanken

Der Familien- und Bildungskompass der Stadt Kaufbeuren

 

Kaufbeuren-aktiv auf Facebook

Das Kaufbeurer Stadtportal



Alle Stadtteile, Kolumnen, Geschichten, Ratgeber, Videos, Unternehmen, Angebote und mehr....